Zum Hauptinhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zum Footer springen

Anhängige Verfahren
des Bundesfinanzhofs

Aktuelle Verfahren

Zur Hauptnavigation springen Zum Footer springen

BFH Anhängiges Verfahren X R 26/20

Aufnahme in die Datenbank am 20.11.2020

EStG § 92a Abs 1 S 1 Nr 1 ; EStG § 94 Abs 2

Reichweite und Auslegung des Begriffs der Unmittelbarkeit i.S. des § 92a Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 EStG:

Ist das Merkmal der Unmittelbarkeit auch auf die Variante der Tilgung eines ungeförderten Wohnbaudarlehens anzuwenden?

--Zulassung durch FG--

Rechtsmittelführer: Verwaltung

Vorgehend: Finanzgericht Berlin-Brandenburg Urteil vom 06.08.2020 (15 K 10223/18)

Seite drucken