Zum Hauptinhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zum Footer springen

Pending proceedings
of the Federal Fiscal Court

Current proceedings

Zur Hauptnavigation springen Zum Footer springen

BFH Anhängiges Verfahren VI R 48/09

Aufnahme in die Datenbank am 20.01.2010

EStG § 19 Abs 1 S 1 Nr 1 ; EStG § 40a ; EStG § 3 Nr 62

Welchen Einkünften und Personen ist eine private Kfz-Nutzung zuzurechnen, wenn das Kfz vom Ehegatten genutzt wird, der auch im Betrieb des anderen Ehegatten beschäftigt ist?

(Unrichtige steuerliche Behandlung der Sozialversicherungsbeiträge?)

-- Zulassung durch FG --

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

Vorgehend: FG Düsseldorf Urteil vom 17.12.2008 (1 K 4861/07 E)

Verfahren ist erledigt durch: Beschluss vom 25.11.2010 (Erledigung der Hauptsache).

Print Page