Zum Hauptinhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zum Footer springen

Erklärung des Bundesfinanzhofs
zur Barrierefreiheit

Zur Hauptnavigation springen Zum Footer springen

Erklärung des Bundesfinanzhofs zur Barrierefreiheit

Barrierefreiheit dieser Website

Der Bundesfinanzhof arbeitet daran, die Website www.bundesfinanzhof.de barrierefrei zugänglich zu machen. Rechtsgrundlagen sind das Behindertengleichstellungsgesetz (BGG) und die Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0) in ihrer jeweils gültigen Fassung.

Wir lassen diese Website derzeit von einem unabhängigen BITV-Test-Prüfverbund testen. Leider ist der Test noch nicht abgeschlossen. Sobald uns die Testergebnisse vorliegen, werden wir sie an dieser Stelle veröffentlichen.

Diese Erklärung wurde am 04.06.2020 erstellt.

Feedback und Kontakt

Sind Ihnen Mängel beim barrierefreien Zugang zu Inhalten von www.bundesfinanzhof.de aufgefallen? Dann können Sie sich gern bei uns melden (Kontakt). Sie können uns auch per Briefpost oder telefonisch kontaktieren:

Pressestelle des Bundesfinanzhofs
Ismaninger Straße 109
81675 München
Telefon: (089) 9231-400
E-Mail: pressestelle(at)bfh.bund.de

Schlichtungsverfahren

Sollten Sie der Ansicht sein, durch eine nicht ausreichende barrierefreie Gestaltung von www.bundesfinanzhof.de benachteiligt zu sein, können Sie sich an die Schlichtungsstelle gemäß § 16 BGG wenden:

Schlichtungsstelle nach dem Behindertengleichstellungsgesetz bei dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen
Mauerstraße 53
10117 Berlin
Telefon: (030) 18 527 2805
E-Mail: info(at)schlichtungsstelle-bgg.de
Internet: www.schlichtungsstelle-bgg.de

 

Stand: 04.06.2020
Copyright © 2020, Bundesfinanzhof. Alle Rechte vorbehalten.

Seite drucken