Zum Hauptinhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zum Footer springen

Anhängige Verfahren
des Bundesfinanzhofs

Aktuelle Verfahren

Zur Hauptnavigation springen Zum Footer springen

BFH Anhängiges Verfahren I R 42/21

Aufnahme in die Datenbank am 20.04.2022

EStG § 6 Abs 3 S 1 ; EStG § 6a Abs 3 S 2 Nr 1 S 4 ; KStG § 8 Abs 3 S 2

Verdeckte Gewinnausschüttung aufgrund einer Überversorgung

Ist bei der Prüfung, ob im Rahmen einer Pensionszusage eine Überversorgung und damit eine verdeckte Gewinnausschüttung vorliegt, bei sozialversicherungspflichtig beschäftigten Minderheitsgesellschaftern auf einen fiktiven Rentenanspruch abzustellen oder auf die tatsächlich erreichte Sozialversicherungsrentenanwartschaft?

--Zulassung durch FG--

Rechtsmittelführer: Verwaltung

Vorgehend: FG Nürnberg Urteil vom 20.04.2021 (1 K 186/19)

Seite drucken